Percona Performance Conference – Jede Menge Stoff zum Lesen

Ich möchte heute nur kurz darauf verweisen, dass letzte Woche die Percona Performance Conference stattgefunden hat. Bei dieser Konferenz geht es um alles rund um das Thema Datenbank- und Web-Performance. Nun sind auch die Folien einiger Vortragenden veröffentlicht worden.

Ich fand die Themen letztes Jahr etwas besser, aber auch dieses Jahr sind wieder einige Schmankerl dabei. Für mich am interessantesten war die Präsentation Efficient Pagination Using MySQL von zwei Yahoo-Entwicklern. Ich hatte ja vor kurzem auch einen Beitrag zu Blätternavigationen geschrieben, aber dieser Ansatz ist natürlich aus Performancesicht noch besser. Trotzdem muss ich noch etwas grübeln, da damit sehr viele Unique URLs erzeugt werden, was den Crawling-Traffic natürlich sehr stark erhöhen würde.

Eine andere, für mich interessante Präsentation trägt den treffenden Titel Boost performance with MySQL 5.1 partitions. Darin wird beschrieben, wie man eine Tabelle partitionieren kann, was Vor- und Nachteile sind und welchen Einfluss das auf die Performance hat.

Weitere Präsenationen sind ebenfalls lesenswert, wenn mir auch manche etwas sehr abstrakt und nichtssagend sind.

Jan hat 152 Beiträge geschrieben

Eine Antwort schreiben

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Benötigte Felder sind markiert mit *

You may use these HTML tags and attributes: <a href=""> <blockquote cite=""> <pre lang=""> <b> <strong> <i> <em>