HTML-Kommentare: Weg damit!

Kommentare bietet fast jede Programmier- bzw. Scriptsprache. Sie dienen dazu, dass auch andere Entwickler den erstellten Code auf Anhieb verstehen und sich nicht erst mühsam hineinarbeiten müssen. Andererseits sind sie auch ganz nützlich, wenn man nach Monaten oder Jahren eine Änderung an einem (eigenen) Script oder Programm durchführen möchte. Ohne Kommentare versteht man manchmal den…

Kommentieren ist toll (und nicht langsam)

Bis PHP 3 wurde der PHP-Code zeilenweise interpretiert, deshalb machte es bis zu diesen Versionen auch Sinn für mehr Performance weniger Kommentare einzusetzen (und daneben noch wenige Leerzeilen). In aktuellen Versionen bringt das Einsparen von Kommentaren aber sowohl aus Verständlichkeitsgründen als auch aus Performancegründen keine Vorteile !!! Also auch wenn viele Programmierer nicht gern kommentieren,…